Posts Tagged: Seelachs

Fischstäbchen selbst gemacht

Fischstäbchen selbst gemacht

Ich bin ja nicht nur ein Fan von Fisch und Meeresfrüchten allgemein, auch die Fischstäbchen mochte ich von Kindesbeinen an. Doch das tun vermutlich die meisten Kinder, da war ich sicher kein Einzelfall. Heute mache ich mir meine Fischstäbchen selbst von frischem Köhler (Seelachs), paniert werden sie in feinen Kokosraspeln. Zugegeben, sie haben eine etwas andere Form als die Fertigprodukte. Diese Form hinzubekommen wäre kein Problem, der Zeitaufwand ist mir jedoch zu groß, schmecken tun sie schließlich auch so.

Dazu passt sehr schön ein Salat, jedoch brauche ich den nicht wirklich. Leckerer, knuspriger Fisch und ein Dip dazu, dann bin ich schon zufrieden. Ob Remoulade, Cocktailsoße, Senf- oder Currydip, hie passt vieles. Diesmal gab es eine Remoulade, manchmal mache ich auch 3 verschiedene Dips, einfach weil es so lecker ist.

Sehr einfach, sehr preiswert, sehr schnell gemacht - was will man mehr.

Spargel mit Seelachs

Spargel mit Seelachs

Heute mal wieder Spargel in der Kombination mit Fisch. Diesmal war es Köhler (meist als Seelachs im Handel) in einer Rieslingsoße. Dazu wie immer wenn verfügbar die frischen Kräuter aus dem Garten.

Sie Soße ist echt der Knaller gewesen. Hierzu habe ich Schalotten in feind Würfel geschnitten und in etwas Butter glasig gedünstet. Riesling dazu und einreduzieren, dann mit Sahne auffüllen und wieder reduzieren. Mit Salz und etwas Pfeffer aus der Mühle abschmecken. Der Clou war: Zum Schluss habe ich 2 EL selbst gemachte Hollandaise eingerührt (Vorsicht: die Soße sollte dann nicht mehr kochen)! Schmeckt einfach nur genial.

Nun nur noch anrichten und ein paar fein gehackte frische Kräuter drüber geben und schmecken lassen.