Putenschnitzel an Currysoße

Putenschnitzel an Currysoße

Schnitzel mir Panade aus Paniermehl gehört ja nicht zu LCHF. Daher habe ich mal ein Schnitzel paniert mit Kokos. Dafür nehme ich Pute, denn Pute und Kokos passt sehr gut zusammen. Ebenso bietet sich als Soße hier eine leichte Currysoße an, die sowohl mit der Pute, als auch mit der Kokospanade sehr gut harmoniert. Bei der Zubereitung sollte man auf zwei Dinge achten: Dass die Panade nicht zu dunkel wird, sondern gleichmäßig goldgelb, und dass das Schnitzel nicht trocken wird, sondern schön saftig bleibt.