4. Kontrolle von Anfang an

Kontrolle von Anfang an

Ein Freund von wiegen und berechnen war ich noch nie, im Gegenteil, der Gedanke daran war mir ein Graus. Außerdem war ich der Überzeugung, dass ich das ganz gut abschätzen kann. Doch als ich immer mehr begann LCHF zu verstehen, habe ich dann über fddb.info begonnen die Lebensmittel die ich eingekauft hatte einmal auf KH zu überprüfen und erlebte eine Überraschung: da waren doch KHs versteckt, wo ich keine vermutet hätte. Auch habe ich mich im Fett und Proteingehalt der fertigen Mahlzeiten gehörig verschätzt. Auch stellte sich durch die Überprüfung heraus, dass der Skaldeman pro Mahlzeit überhaupt nicht stimmte.

Mir wurde langsam klar, warum mein Gewicht stand wie eine Mauer. Nun begann ich die Lebensmittel vor dem Einkauf bei fddb.info zu überprüfen, und Mahlzeiten zu berechnen. Das machte es dann auch erst möglich, auf den richtigen Weg zu kommen, Fehler auszumerzen. Mit der Zeit bekommt man langsam Routine, aber am Anfang kann man sich sehr viele Fehler ersparen.

Deshalb mein Tipp:
Man tut sich einen großen Gefallen, wenn man gleich am Anfang plant und kontrolliert, so schleichen sich die wenigsten Fehler ein und man kommt schneller zum Ziel.